3DDrucker.de

F370

Helm gedruckt mit der Stratasys F370

Nah an der Stratasys Produktionsserie

Die F123 Serie arbeitet fast geräuschlos und durch die Software GrabCAD Print erspart man sich lästiges Konvertieren und STL-Vorbereitung. Designed wurden die modernen Drucker von Stratasys in Zusammenarbeit mit BMW Designworks. Das größe Modell der F123 Serie, die „F370“, bietet weitere Vorteile zu den kleineren Modellen. Mit dem größten Bauraum von 356 x 254 x 356 mm, dem zusätzlich verfügbaren Material PC-ABS und des Software Plugins „Insight“ nähern wir uns immer mehr der Produktionsserie „Fortus“ aus dem Hause Stratasys an. Drucken Sie mit einer bis zu 5-fachen Druckgeschwindigkeit im Vergleich zum Wettbewerb. Das Material lässt sich über die neue Schnellladefunktion einfach einsetzen und austauschen. Somit ist ein vielseitiger Anwendungsbereich gewährleistet, der von schnellen, kostengünstigen Prototypen bis hin zu widerstandsfähigen Modellen reicht.

Die wesentlichen Merkmale der F370 kurz zusammengefasst:

  • Neue Gerätegeneration des Marktführers Stratasys mit vielen innovativen Lösungen
  • Stabile Modelle aus verschiedenen Thermoplasten (je nach Ausstattung)
  • großer Bauraum von 356 x 254 x 305 mm
  • Auflösungen 0,127 mm, 0,178 mm, 0,254 mm und 0,330 mm wählbar (materialabhängig)
  • Auswaschbares Stützmaterial (außer bei PLA)
  • Mobiles Monitoring per Handy App möglich
  • Große Materialvielfalt (PLA, ABS, ASA, PC-ABS) in vielen Farbe
  • Schneller Materialwechsel innerhalb einer Minute (modellabhängig)
  • PLA im Fast Draft Mode bis zu 5-fache Druckgeschwindigkeit im Vergleich zum Wettbewerb
  • Zwei Baumaterial- und Stützmaterialschächte
  • benutzerfreundliche GrabCad Print und Insight Software
  • deutliche Reduzierung der Materialkosten

Technische Daten für F370

Bauvolumen 356 x 254 x 356 mm
Materialien PLA, ABS, ASA, PC-ABS
Schichtstärke 0,127/0,178/0,254/0,330/ mm ( PLA nur 0,254)
Materialzuführung Vier Materialschächte, zwei für Modell- und zwei für Supportmaterial
Software GrabCad Print und Insight
Angebot anfordern

 

Kontakt

Ihre Ansprechpartner im 3D-Drucker Vertrieb

Wir beraten Sie kompetent und freundlich und helfen Ihnen Ihre Produktion zu modernisieren.

Ansprechpartner für 3D-Drucker. Firmensitz der medacom GmbH
medacom GmbH
R.-Samesreuther-Str. 25
35510 Butzbach
Telefon: +49 6033 74888-75
Fax: +49 6033 4649
E-Mail: 3d@medacom.de

 

Justine Schmitt
geb. Schmalfuß

Justine Schmalfuß - -Ansprechpartner-3DDrucker Stratasys

Sales Manager 3D Drucker Stratasys

+49 6033 74888-41

Kristof Schimweg

Kristof Schimweg

Sales Manager 3D Drucker Stratasys

+49 6033 74888-31

Christian Rosenbecker

Christian Rosenbecker

Sales Manager 3D Drucker MakerBot

+49 6033 74888-32