3DDrucker.de

J720 Dental

Stratasys J720

 Vollfarb-Multimaterial 3D Druck für den Dentalbereich

Stratasys J720 Dental

Erweitern Sie mit dem Vollfarb-Multimaterial-3D-Druck die Kapazitäten Ihres Labors. Der Stratasys J720 Dental 3D Drucker wurde entwickelt, um die gestiegenen alltäglichen Anforderungen in den heutigen Zahnlaboren zu erfüllen. Mit seiner Kombination aus Geschwindigkeit, großer Kapazität und hoher Auflösung setzt er neue Maßstäbe im Dentalbereich.

Dank des großen Bauraums drucken Sie mehrere Modelle und mehrere Materialien gleichzeitig, reduzieren darüber hinaus Materialwechsel und beschleunigen den Durchsatz. Optimieren Sie Ihre Produktion und präsentieren Sie dem Patienten zudem schneller das fertige Ergebnis.

Angebot anfordern

ÜberblickTechnische DatenMaterialienSoftware

Intelligent und wirtschaftlich

Produzieren Sie mit dem J720 Dental-3D-Drucker mehrere Bauteile gleichzeitig, auch mit verschiedenen Materialien, auf einer Bauplattform. Dadurch sind Sie in der Lage Ihre Produktion im Vergleich zu kleineren Monomaterialdruckern zu beschleunigen. Und verringern gleichzeitig den Zeitaufwand für Materialwechsel.

Gestalten Sie den Workflow effektiv, indem Sie alle Indikationen in einem Druckvorgang abdecken: Modelle, Bohrschablonen, Zahnfleischmasken, K&B, Implantatmodelle, Abdrucklöffel und Modellgüsse.

Bearbeiten Sie mehrere Aufträge parallel in einem Druckvorgang und verringern Sie somit die Zeit zum Laden und Bearbeiten mit einem einzigen 3D Drucker und hoher Druckkapazität.

Realitätsnahe Farben

Zeigen Sie dem Patienten, wie das Ergebnis der Behandlung aussieht. Produzieren Sie hochauflösende Modelle mit präziser Genauigkeit und reduzieren Sie Nachbesserungen bei Kronen und ­Brücken durch Nachbildungen von realitätsnahen, präzisen Farben aus dem Mund des Patienten. Weiterhin sind mit einer Mischung aus bis zu sechs Grundmaterialien und einer unbeschränkten Auswahl an Verbundmaterialien mehr als 500.000 Farben möglich.

Nutzen Sie den Vollfarbdruck als Wettbewerbsvorteil für Ihr Labor, verbessern Sie hierdurch den Workflow und die Kommunikation mit dem Patienten.

Kombinieren Sie die Möglichkeit aus Farbscan und Vollfarbdruck und nutzen Sie somit diese einzigartige Technlogie zu Ihrem Vorteil.

Technische Daten

Maximaler Bauraum (BHT)490 x 390 x 200 mm
SchichtstärkeHorizontale Schichtstärke bis zu 14 µm
BauteilgenauigkeitBis zu 200 µm für die vollständige Modellgröße (nur für feste Materialien)
DruckmodiHigh Speed: bis zu 3 Grundharze, 27 µm Auflösung
High Quality: bis zu 6 Grundharze, 14 µm Auflösung
High Mix: bis zu 6 Grundharze, 27 µm Auflösung
Auflösung (XYZ)600 dpi / 600 dpi / 1.800 dpi
Größe des Systems (BHT)1.400 x 1.260 x 1.100 mm
Gewicht des Systems430 kg
Materialschrank (BHT)670 x 1.170 x 640 mm; 152 kg
Materialvorrat16 x 3,6 kg (2x 6 Modellmaterial, 4x 1 Stützmaterial)
Stromanschluss220–240V, 50–60Hz, 7A einphasig
Betriebsumgebung18–25°C; relative Luftfeuchtigkeit 30–70% (ohne Kondensation)
Software inklusiveGrabCAD Print
BetriebssystemWindows 7
NetzwerkkompatibilitätLAN, TCP/IP
ZulassungenCE/FCC, EAC
Preisauf Anfrage
Angebot anfordern

Modellmaterialien

Digitale Materialien

  • Mischung aus bis zu sechs Grundmaterialien
  • Unbeschränkte Auswahl an Verbundmaterialien, z.B. mehr als 500.000 Farben
  • Material zur Wiedergabe von weichem Gewebe in verschiedenen Shore-A-Härtegraden
  • Transparente Farbtöne
  • Von Anwendern entwickeltes Verbundmaterial

Stützmaterialien

  • SUP705 nicht toxisches, gelartiges Photopolymer (mit Wasserstrahlgerät zu entfernen)
  • SUP706B (löslich)

GrabCAD Print

Funktionalität auf höchstem Niveau

Die kostenlose Workflow-Software GrabCAD Print vereinfacht den herkömmlichen Vor­bereitungsablauf für den 3D Druck ebenfalls erheblich. Sie bietet zum Beispiel Informationen über die Drucker­nutzung, damit Ihr Team schneller qualitativ hochwertige Drucke bekommt. CAD-Dateien können Sie direkt ohne Zwischen­exporte verarbeiten. Lassen Sie sich durch intelligente Standardeinstellungen, Quickinfos und Benachrichtigungen durch einen reibungslosen Druckprozess leiten. Arbeiten Sie mit einer detaillierten Modell-, Bauplattform- und Schichtvorschau, sodass Sie notwendige Anpassungen vor dem Druck vornehmen können.

GrabCAD Print Software
3D-DruckvorbereitungBereiten Sie Modelle durch Ausrichtung, Optimierung und das automatische Erzeugen von Stützen für den 3D Druck vor.
Steuerung mehrerer DruckerVerwenden Sie eine einzige Software zur Vorbereitung von Druckjobs auf mehreren ­Druckern, egal ob es sich um die FDM- oder PolyJet*-Technologie handelt.
CAD-DiagnoseSTL-, VRML- und native 3D-CAD-Dateiformate (z. B. Creo, SOLIDWORDS, NX, CATIA, ­Inventor) direkt drucken. Beschädigte Dateien automatisch reparieren.
PlanungDrucken Sie sofort oder setzen Sie Dateien in die Warteschlange, um sie später zu drucken. Basierend auf der Verfügbarkeit aller unterstützten 3D-Drucker in Ihrer Organisation, auch von anderen Standorten aus.
Benachrichtigungen in EchtzeitSie werden über Remote- und mobile Benachrichtigungen zum Jobstatus genau darüber informiert, wann Ihr Druck fertig ist oder wenn Fehler auftreten.
Business IntelligenceErfahren Sie alles über den Verlauf von Jobs, den Materialverbrauch, die Druckzeiten, mögliche Fehler sowie die Auslastung aller Geräte.
Von überall aus verfügbarÜberwachen Sie Drucker und Druckjobs von überall aus über Ihren Desktop oder mobil.

* Bei Nutzung des GrabCAD Print Servers

Testen Sie schon jetzt die GrabCAD Print Software.