3DDrucker.de

F170

Einsatz eines 3D Druckers der F123 Serie in einem CAD-Büro

Kostengünstiges Einstiegsmodell

Der F170 von Stratasys ist mit dem kleinsten Bauraum das kostengünstige Einstiegsmodell in die aus drei Modellen bestehende F123 Serie. Mit einer Bauraumgröße von 254 x 254 x 254 mm deckt der F170 dennoch alle Anwendungsbereiche vom ersten, schnellen Entwurf über präzise Prototypen und Funktionsmuster bis hin zur Kleinserienproduktion ab. Wie alle Drucker der F123 Serie ist auch der F170 netzwerkfähig. Darüber hinaus können Sie den Druckfortschritt bequem auch mit Mobilgeräten und besonders komfortabel auch mit der integrierten Kamera überwachen. Mit der großen Materialvielfalt in vielen Farben und dem schnellen Materialwechsel bietet Ihnen der F170 einen guten Einstieg in den professionellen 3D Druck.

Die wesentlichen Merkmale der F170 kurz zusammengefasst:

  • Neue Gerätegeneration des Marktführers Stratasys mit vielen innovativen Lösungen
  • Stabile Modelle aus verschiedenen Thermoplasten (je nach Ausstattung)
  • Bauraum von 254 x 254 x 254 mm
  • Auflösungen 0,127 mm, 0,178 mm, 0,254 mm und 0,330 mm wählbar (materialabhängig)
  • Auswaschbares Stützmaterial (außer bei PLA)
  • Mobiles Monitoring per Handy App möglich
  • Große Materialvielfalt (PLA, ABS, ASA, TPU92A) in vielen Farben
  • Schneller Materialwechsel innerhalb einer Minute (modellabhängig)
  • PLA im Fast Draft Mode bis zu 5-fache Druckgeschwindigkeit im Vergleich zum Wettbewerb
  • Ein Baumaterial- und Stützmaterialschacht
  • benutzerfreundliche GrabCad Print Software
  • deutliche Reduzierung der Materialkosten

Technische Daten für F170

Bauvolumen254x254x254 mm
MaterialienPLA, ABS, ASA,TPU92A
Schichtstärke0,127/0,178/0,254/0,330/ mm ( PLA nur 0,254)
MaterialzuführungZwei Materialschächte, einer für Modell- und einer für Supportmaterial
SoftwareGrabCad Print
Angebot anfordern