3DDrucker.de

Insight-Software – Software für Ihren 3D Druckprozess

Die vielseitige Insight-Software bietet Ihnen eine bestmögliche Aufbereitung der 3D Daten für den Druckprozess.

Insight-Software Control Center 3D Modell Darstellung
Die gesamten Arbeitsschritte zur Datenaufbereitung werden in einem automatisierten Durchlauf mit der Insight-Software berechnet. Eine manuelle Optimierung einzelner Druckparamter wie zum Beispiel Festigkeit, Oberflächengüte und Bauzeit ist ebenfalls möglich. So können Sie zum Beispiel Werkzeugpfade, Materialdichte und Stützkonstruktion nach Ihren Bedürfnissen anpassen. In Kombination mit einem Fortus 3D Drucker oder dem F370 von Stratasys, lassen sich komplexe und hochpräzise Bauteile schnell und unkompliziert erstellen.


Die eingelesenen 3D-Modelle im STL-Dateiformat, werden nach Festlegung ihrer optimalen Baulage und der Druckparameter durch die Software in horizontalen Schichten mit einstellbarer Schichtstärke geschnitten.  Die Berechnung der notwendigen Stützkonstruktionen erfolgt automatisiert auf Basis der erstellten Schichten. Auch hier können diese im Nachhinein manuell bezüglich ihrer Laufzeit modifiziert werden.

Insight Software_3D Modell

Nachdem die Verfahrwege berechnet sind, wird der Druckauftrag an das Insight Control Center weitergeleitet. Praktischerweise ist die Insight Software mit den Anwender-Workstations verknüpft und koordiniert Druckaufträge, Materialvorrat, Laufzeiten und Produktionsstatus. Dadurch haben Design-, Ingenieur- und Fertigungsteams einen kollektiven Zugriff auf 3D-Fertigungskapazitäten. Folglich erhöht dies neben der Effizienz auch den Durchsatz.

Hauptmerkmale der Insight-Software:

  • Optimierung der Bauausrichtung für größtmögliche Stabilität und ebenmäßigster Oberflächenstruktur.
  • Individuelles Angleichen der Stützmaterialkonstruktionen für ein direktes und einfaches Entfernen sowie für einen ökonomischeren Materialverbrauch und eine verbesserte Bauzeit.
  • Programmierung von Pausen im Erstellungsvorgang, z. B. zum Einsetzen von Hardware oder Leiterplatten.
  • Zusätzliche manuelle Nachbesserungen von Werkzeugpfaden zur Optimierung der Steuerung der Bauteileeigenschaften.

individuelle Beratung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen