3DDrucker.de

Transparent – PolyJet Materialien für klare oder getönte 3D Druck Modelle

Transparente PolyJet Materialien

Für den 3D Druck transparenter und gefärbter Prototypen

Transparente 3D-gedruckte Glaskugel

Auf den Stratasys PolyJet 3D Druckern stehen Ihnen viele Materialien für den Druck von transparenten, getönten oder buntglasartigen Modellen zur Verfügung. Von RGD720, mit leichtem Bernsteinton, über VeroClear zur Simulation von Acrylglas bis hin zu VeroUltraClear mit höherer Klarheit und niedrigerem Gelbindex. Weiterhin stehen die VeroVividColors für den Druck von halbtransparenten lebendigen Farben zur Verfügung. Diese bieten Ihnen außerdem die Möglichkeit Pantone Farben im 3D Druck zu erzeugen.

In Kombination mit anderen Materialien entstehen mit den lichtdurchlässigen Materialien beispielsweise Brillengläser, Lichtabdeckungen, medizinische Geräte oder Ausstellungsmodelle.

Die Vorteile der transparenten PolyJet 3D Druck Materialien

  • Drucken Sie klare oder getönte Bauteile und Prototypen
  • Erstellen Sie durch Kombination mit anderen Materialien überzeugende transparente Tönungen
  • Ideal geeignet für Form- und Passformprüfungen von transparenten oder durchsichtigen Bauteilen. Beispielsweise Glas, Konsumprodukte, Brillen, Leuchtenschirme und -gehäuse, zur Visualisierung von Flüssigkeitsverhalten, medizinische Einsatzgebiete sowie die Erstellung von Kunstwerken und Ausstellungsmodellen.

PolyJet Material im Shop

RGD720VeroClearVeroUltraClearVeroVividColors

RGD720 – Starre Transluzenz

Baueil aus transparentem RGD720 PolyJet Material

Im Falle des Photopolymer RGD720 handelt es sich um ein lichtdurchlässiges PolyJet Material für die Nachbildung von klaren Kunststoffen. Das vielseitige Material hat einen leichten Bernsteinton und bietet eine hohe Formstabilität sowie Oberflächenglätte.

Beim 3D Druck von dünnen Wänden ist es fast transparent, jedoch nimmt mit zunehmender Wandstärke die Lichtdurchlässigkeit ab. RGD720 besitzt zudem die Fähigkeit, sich mit anderen Materialien für eine Reihe von Trübungen, Farbtönen und Härten mischen zu lassen.

Häufig wird RGD720 für Form- und Passformprüfungen verwendet. Es ermöglicht Ihnen beispielsweise, die Platzierung von internen Komponenten zu prüfen oder Schnittstellen und Funktionen zu visualisieren.

VeroClear – Starre Transparenz

Linse aus transparentem VeroClear

VeroClear hat viel mit RGD720 gemeinsam, aber mit seiner Klarheit ist es das erste Produkt in der Reihe der PolyJet Materialien, das mit kommerziellen Thermoplasten korreliert. Dieses klare, transparente 3D Druck Material simuliert PMMA (Polymethylmethacrylat), das allgemein als Acryl beziehungsweise Plexiglas bekannt ist.

Es bietet Festigkeit, Steifigkeit, Dehnungs- und Schlagfestigkeit sowie die Möglichkeit mit anderen Materialien für eine Reihe von Trübungen, Farbtönen und Härten gemischt zu werden. Seine Werte liegen dabei alle im Bereich der Durchschnittswerte für Acryl. Durch Nachbearbeitungsoptionen können diese Werte weiter verbessert werden.

Wie Acryl wird VeroClear als Alternative zu Glas eingesetzt. Dementsprechend eignet es sich ideal für Konzeptstudien und Designprüfung von durchsichtigen Teilen wie Brillen, Lichtabdeckungen und medizinischen Geräten. Es ermöglicht die Visualisierung von internen Komponenten und Funktionen sowie die Simulation von Glas.

VeroClear weist eine geringere Wärmebeständigkeit als PMMA auf. Daher werden Temperaturen unter 70°C empfohlen.

VeroUltraClear – Überragende Klarheit

Prototyp eines Flakons aus VeroUltraClear Material

VeroUltraClear überzeugt vor allem mit seiner überragenden Klarheit. Es steigert darüber hinaus die Leistungsmerkmale des herkömmlichen VeroClear Materials noch einmal. Das 3D Druck Material ist klarer, sehr transparent und bietet zudem einen niedrigeren Gelbindex.

Wie VeroClear simuliert es Acryl und erreicht dabei jedoch eine bessere Lichtdurchlässigkeit von 86%. Es eignet sich somit besonders für Prototypen, die Glas oder klare Polymere enthalten. Beispielsweise Verpackungen für Handelsgüter, Parfumflakons oder Glasflaschen.

Dieses digitale Material erfordert im Druck allerdings die Verwendung von zwei Materialkanälen. Um die besten Ergebnisse zu erreichen wird anschließend eine 24-stündige Photobleichbehandlung empfohlen.

VeroVividColors

Mit den VeroVivid Colors verleihen Sie Ihren 3D Druck Bauteilen beeindruckend lebendige Farben. Die Möglichkeit bis zu 500.000 Farben zu simulieren bietet Ihnen dabei fast unbegrenzte Farbtöne. Dadurch erhalten Sie einzigartige Vollfarbfunktionen für Ihre Prototypen.

VeroVivid sowie VeroFlexVivid sind Formulierungen der Vero- und VeroFlex-Familien. Sie verleihen der PolyJet 3D Druck Materialfamilie eine transparente, lichtdurchlässige Farbe. Durch die Verwendung der VeroVivid-Familie werden digitale Materialien ermöglicht.

In Kombination dieser digitaler Materialien mit anderen PolyJet-Materialien von Stratasys wie VeroWhite, VeroUltraClear oder der Agilus30-Familie ergeben sich schließlich endlose Möglichkeiten. Erzeugen Sie somit Farben in verschiedenen Härtegraden, simulieren Sie Oberflächen, erstellen Sie realitätsgetreue Verpackungen oder lebensechte medizinische Hilfsmittel.

Die VeroVivid CMY Farben können in Kombination mit VeroBlack oder VeroWhite beispielsweise auf 1970 druckbare Pantone Farben abgestimmt werden. Darunter auch SolidCoated sowie Hauttöne. Erzielen Sie durch die Farbabstimmung mit Pantone erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen im 3D Druck und zudem eine hervorragende Farbtreue.

Verschiedene Flakons gedruckt mit VeroVividColors PolyJet Materialien
Die VeroVividColors können realistische Texturen darstellen
Mit den VeroVividColors können Pantone-Farben 3D-gedruckt werden

Folgende transparente PolyJet 3D Druck Materialien sind erhältlich:

 

Objet30 Pro Objet30 Prime J55 Connex1 Connex3 J8-Serie J750 DAP Objet1000 Plus
RGD720 OK OK OK OK
VeroClear (RGD810) OK OK OK OK OK OK OK OK
VeroUltraClear (RGD820) OK OK
VeroCyanVivid (RGD845) OK OK OK OK
VeroMagentaVivid (RGD852) OK OK OK OK
VeroYellowVivid (RGD838) OK OK OK OK
VeroFlex CyanVivid (RGD898) OK OK
VeroFlex MagentaVivid (RGD899) OK OK
VeroFlex YellowVivid (RGD890) OK OK

Technische Daten der transparenten PolyJet 3D Druck Materialien

 

RGD720
VeroVividColors
VeroFlexVivid VeroClear VeroUltraClear
Wärmeformbeständigkeit 45-50°C 42-50°C 45-50°C 47-49°C
(vor dem Fotobleaching)
48–52°C
(nach dem Fotobleaching)
Biegefestigkeit 80-110 MPa 48-88MPa 75-110 MPa 58-72 MPa
Biegemodul 2.700-3.300 MPa 1.600-2.300 MPa 2.200-3.200 MPa 1.900-2.300 MPa
Zugfestigkeit 50-65 MPa 43-64 MPa 50-65 MPa 39-43 MPa
Zugmodul 2.000-3.000 MPa 950-1.600 MPa 2.000-3.000 MPa 1.400-2.100 MPa
Bruchdehnung 15-25% 8-20% 10-25% 20-35%
Izod-Kerbschlagzähigkeit 20-30 J/m 20-30 J/m 20-30 J/m 20-30 J/m

Alle Stratasys PolyJet Materialien sind bei uns erhältlich.
Bestellen Sie schnell und bequem Ihre Materialien im Online-Shop oder per E-Mail!

Zum Online-Shop Individuelle Bestellung

Zurück zur Übersicht aller PolyJet Materialien