3DDrucker.de

Für weiche und flexible Prototypen

Tango und TangoPlus™

Tango und TangoPlus™ ähneln thermoplastischen Elastomeren mit flexiblen, gummiartigen Eigenschaften. Tango eignet sich daher ideal zum Prüfen und Verifizieren in visuellen, taktilen und funktionellen Einsatzbereichen wie Griffen, Dichtungen und Schuhen. Es ermöglicht die Produktion weicher, flexibler Prototypen, die Schwingungsdämpfung, Vibrationsdämpfung oder eine rutschfeste Oberfläche erfordern.

Mischen Sie Tango mit anderen PolyJet-Photopolymeren für unterschiedliche ShoreA Härtegrade zwischen ShoreA 27 bis ShoreA 95 oder um verschiedene Dehnungs- und Reißfestigkeiten zu erzielen.

  In Tango und Tango Black Plus 3D-gedruckte Prototypen können Produkte simulieren, die gummiähnliche Eigenschaften erfordern.

Typische Anwendungsbereiche

Dichtung aus gummiartigem PolyJet-Material

Werkzeugfertigung

Tango eignet sich ideal für gummiartige Bauteile wie Dichtungen, Griffe oder Schläuche.

Gummiartige Materialien werden für Masken-Prototypen eingesetzt

Sportartikel

Sehr gut geeignet für Masken, Sportartikel und Sportausrüstung mit gummiartigen Elementen.

Bauteil mit Overmolding

Prototyping

Beispielsweise für Einfassungen, gummiartige Komponenten und Over-Molding-Simulationen.


Technische Eigenschaften

TangoBlackTangoGray™TangoBlackPlus™
TangoPlus™
Zugfestigkeit1,8–2,4 MPa3,0–5,0 MPa0,8–1,5 MPa
Bruchdehnung45–55%45–55%170–220%
Shore Härte (D)60–62 Skale A73–77 Skale A26–28 Skale A
Polymerisierte Dichte1,14–1,15 g/cm³1,16–1,17 g/cm³1,12–1,13 g/cm³
MaterialfarbenSchwarzGrauSchwarz, Transparent

Kompatible 3D-Drucker

Der vielseitige Stratasys Polyjet Desktop 3D-Drucker Objet30 v5

Stratasys
Objet30 Prime

Multimaterialdrucker mit PolyJet-Technologie

Mehr erfahren
J750 Digital Anatomy Printer

Stratasys
J750 DAP

Vollfarbdrucker für den medizinischen Einsatz

Mehr erfahren

Sie wünschen weitere Informationen
oder eine indivuelle Beratung?

Wir sind gerne für Sie da!