3DDrucker.de

Transparent und biokompatibel

MED610

MED610 ist ein biokompatibles PolyJet-Material und bietet eine hohe Formstabilität und Transparenz. Das Material wurde sowohl für medizinische als auch für zahnmedizinische Anwendungen entwickelt und ist zugelassen für dauerhaften Hautkontakt von mehr als 30 Tagen und begrenzten Schleimhautkontakt bis zu
24 Stunden.

Mit MED610 können beispielsweise starre, transparente Teile wie chirurgische Führungen für Zahnimplantate oder orthopädische Eingriffe hergestellt werden.

Das transparente und biokompatible MED610

Typische Anwendungsbereiche

Hilfsmittel für den Dentalbereich

Beispielsweise für chirurgische Führungen für Zahnimplantate oder biokompatible transparente Bohrschablonen

Medizinische Modelle und Geräte

Darunter z.B. medizinische Schablonen und Werkzeuge für die personalisierte Behandlung von Patienten

Prototyping von medizinischen Produkten

Ideal für medizinische oder zahnmedizinische Prototypen die eine präzise Visualisierung erfordern.


Technische Eigenschaften

Zugfestigkeit50–65 MPa
Biegefestigkeit75–110 MPa
Wärmeformbeständigkeit45–50 °C
IZOD-Kerbschlagzähigkeit20–30 J/m
Polymerisierte Dichte1,17–1,18 (g/cm3 )
BiokompatibilitätHautkontakt über 30 Tage
Schleimhautkontakt bis zu 24 Stunden

Kompatible 3D-Drucker

Der vielseitige Stratasys Polyjet Desktop 3D-Drucker Objet30 v5

Stratasys Objet30 Prime

Desktop Multimaterial-Drucker mit PolyJet-Technologie

Mehr erfahren
Objet30 Dental Prime

Stratasys Objet30 Dental Prime

Desktop Multimaterial-Drucker für den Dentalbereich

Mehr erfahren
Stratasys J5 MediJet

Stratasys J5 MediJet

Vollfarbdrucker für den medizinischen Bereich

Mehr erfahren
Stratasys J5 DentaJet

Stratasys J5 DentaJet

Vollfarbdrucker für den Dentalbereich

Mehr erfahren
J750 Digital Anatomy Printer

Stratasys J750 DAP

Vollfarbdrucker für den medizinischen Einsatz

Mehr erfahren

Sie wünschen weitere Informationen
oder eine indivuelle Beratung?

Wir sind gerne für Sie da!