3DDrucker.de

Ultem 1010 resin

Flugzeugbauteil aus Ultem 1010

Eigenschaften von FDM Material Ultem 1010 resin

Das Stratasys Baumaterial Ultem 1010 ist ein Hochleistungs FDM Thermoplast mit einer hervorragenden Festigkeit sowie thermischen Stabilität. Zudem sticht die Widerstandfähigkeit beim Autoklavieren mit Dampf hervor. Ultem 1010 bietet die höchste Hitzebeständigkeit, chemische Beständigkeit sowie die beste Zugfestigkeit aller FDM Thermoplaste. Darüber hinaus ist Ultem 1010 für den Einsatz im Kontakt mit Lebensmitteln zertifiziert (CG) und Biokompatibel.

Es lassen sich spezielle Anwendungen einschließlich Werkzeuge für die Lebensmittelherstellung sowie medizinische Anwendungen herstellen. Das Material eignet sich sehr gut für die Automobilbranche und zudem auch für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Außerdem ist das Material UL Blue Card zertifiziert und in der UL iQ for Plastics Datenbank aufgeführt. Diesen Standard überwacht ein unabhängiges Prüflabor und erfüllt somit hohe Industrie- und Sicherheitsstandards.

Das FDM-Material ULTEM 1010 resin wird von 3D Druckern mit der FDM Technologie verarbeitet.

  • Bioverträglicher, strapazierfähiger Hochleistungskunststoff
  • Zertifikat für Lebensmittelsicherheit sowie Biokompatibilität
  • Höchste Zugfestigkeit, Hitze- und Chemikalienbeständigkeit
  • Hervorragende Widerstandsfähigkeit und thermische Stabilität
Bauteil einer Tür aus Ultem 1010 Material
Lufteinlass aus Ultem 1010 Hochleistungs-Thermoplast
Flugzeug-Bauteil aus Ultem 1010 resin

Geeignete 3D Drucker

Das FDM Material Ultem1010 resin kann mit den Fortus 450mc sowie Stratasys F900 3D Druckern von Stratasys verarbeitet werden.

Material im Shop öffnen   Materialdatenblatt herunterladen

Technische Eigenschaften

  • Schichtstärke des Drucks: 0,508 mm¹, 0,330 mm, 0,254 mm
  • Das Stützmaterial wird per Breakaway entfernt.
  • Das FDM-Material ist in den folgenden Farben erhältlich: Natur
  • Die Maximale Zugfestigkeit beträgt XZ: 11.735 psi (81 MPa) ZX: 5.400 psi (37 MPa)
  • Die Bruchdehnung² beträgt XZ: 3,3%; ZX: 1,3%
  • Die Biegebelastung beträgt XZ: 20.835 psi (144 MPa); ZX: 11.184 psi (77 MPa)
  • IZOD-Kerbschlagzähigkeit XZ: 0,8 ft-lb/in (41 J/m); ZX: 0,4 ft-lb/in (24 J/m)
  • Die Wärmeformbeständigkeit bei 264 psi liegt bei 213°C
  • Einzigartige Eigenschaften: Zertifikate für Lebensmittelkontakt sowie Biokompatibilität

¹ Nur auf dem Stratasys F900 verfügbar.
² Detailinformationen zu Prüfungen finden Sie in den jeweiligen Materialdatenblättern.

 

Zurück zur Übersicht der FDM-Materialien