3DDrucker.de

PLA – günstiger Einstieg innerhalb der Entwurfsphase/Prototyping

Eigenschaften von FDM-Material PLA

Das Material PLA wird von 3D Druckern mit der FDM-Technlogie verarbeitet.

  • Preisgünstiger Standard-Kunststoff für die schnelle Entwurfsphase
  • Schnelles Drucken, hohe Benutzerfreundlichkeit
  • Höhere Steifigkeit als ABS
  • Niedriger Schmelzpunkt und Wärmeformbeständigkeit
  • Eignet sich ideal für schnelle Konzept- und Verifikationsmodelle mit guter Zugfestigkeit

Geeignete 3D Drucker

Das FDM-Material PLA ist für die 3D-Drucker der F-123 Serie (F170, F270, F370) von Stratasys geeignet.

Technische Eigenschaften

  • Schichtstärke des Drucks: 0,254mm
  • Das Stützmaterial ist per breakaway entfernbar
  • Das Material ist in den folgenden Farben erhältlich: Weiß, Schwarz, Rot, Blau, Hellgrau, Mittelgrau, Natur (durchsichtig), Rot (durchsichtig), Blau (durchsichtig), Gelb (durchsichtig), Grün (durchsichtig)
  • Die Maximale Zugfestigkeit beträgt 6990 psi (48 MPa)
  • Zugfestigkeit Verlängerung¹ beträgt 2,5%
  • Biegefestigkeit 12190 psi (84 MPa)
  • IZOD-Kerbschlagzähigkeit 0,5 ft-lb/in (26,7 J/m)
  • Wärmebeständigkeit bei 264 psi liegt bei 51°C (124°F)

¹ Einzelheiten der einzelnen Materialspezifikationen entnehmen Sie bitte den Testdaten

Material im Shop öffnen
Zur Übersicht der FDM-Materialien