3DDrucker.de

TPU92A – elastisches FDM-Material

Große und komplexe Elastomerteile

TPU92A ist ein elastisches, thermoplastisches Polyurethan mit 92 Shore A, welches Flexibilität und Dehnung mit Abrieb- und Reißfestigkeit vereint. Es ist ideal für das Prototyping von hochfunktionellen, langlebigen und komplexen elastischen Bauteilen geeignet. Hierdurch bietet es vollständige Designfreiheit.

Das FDM-Material eignet sich außerdem für alle Einsatzgebiete mit hoher Teiledehnung und hervorragender Widerstandsfähigkeit. Es ermöglicht Bauteile die unter extremen Bedingungen eingesetzt werden. Häufig wird es deshalb in der Automobilindustrie eingesetzt. Aber genauso in anderen Branchen, in denen flexible Kunststoffteile unerlässlich sind.

FDM TPU92A bietet, in Verbindung mit wasserlöslichem Stützmaterial, die Möglichkeit, auch komplexe Geometrien kostengünstig auf den 3D-Druckern der Stratasys F123-Serie zu produzieren. Es ist also eine unschlagbare Alternative zu anderen TPU-3D-Drucktechnologien. Und macht dadurch teure und zeitaufwändige Form- oder Gießverfahren für die Herstellung von Elastomerteilen überflüssig.

TPU92A Material ist für folgende FDM 3D-Drucker verfügbar:
Stratasys F170, Stratasys F270, Stratasys F370

3D gedrucktes Band aus flexiblem TPU92 Material
Lufteinlassstutzen aus TPU92A Material