3DDrucker.de

Archiv für: Oktober 2019

3D Druck ESD-Material jetzt auch für F370 verfügbar

Problem: Anfänglich verfügbare ESD-Materialien für den 3D Druck waren stets mit hohen Anschaffungskosten verbunden. Elektrostatische Entladung kann sowohl elektrische Stromkreise als auch Komponenten beeinträchtigen bzw. zerstören. Gerätestörungen können zum Beispiel …
weiterlesen

Schutzzonen in der Elektronik mittels ESD-Material

ESD-Material von Stratasys für gedruckte Vorrichtungen Elektrotatisch sensible Bauelemente (Electrostatic sensitive devices) erfordern eine spezielle Arbeitsumgebung während der Fertigung. Elektrostatische Entladungen können diese Bauelemente schnell beschädigen und dadurch einen hohen …
weiterlesen