3DDrucker.de

Kategorie: Fallstudien

Optimiertes Verpackungsdesign im 3D-Druck mit der J55

Kinetic Vision entwickelt innovative Produkte und setzt für einen schnelleren und optimierten Produktentwicklungsprozess auf den bürofreundlichen Stratasys 3D-Drucker J55. So entstehen im 3D-Druck mit der PolyJet-Technologie schneller realistischere Verpackungsdesigns. Effizientere Produktentwicklung Kinetic Vision, ist ein Full-Service-Unternehmen für Produktentwicklung mit Sitz in Cincinnati, Ohio. Seit...
weiterlesen ›

Continental nutzt hochspezialisierte Materialien in der additiven Fertigung

Der weltweit führende Reifenhersteller Continental hat bereits seit 1996 Erfahrungen in der additiven Fertigung. In seinem Kompetenzzentrum für Additive Design and Manufacturing (ADaM) im mittelhessischen Karben fertigt Continental unter anderem mit einem Stratasys Fortus 450mc FDM-3D-Drucker. Erfahren Sie wie mit hochspezialisierten FDM-Materialien Komponenten, Prototypen...
weiterlesen ›

Design-Prototyping mit der PolyJet-3D-Drucktechnologie

Realistische Prototypen neuer Konsumgüter Häufig muss man sich beim Design-Prototyping von Konsumgütern zwischen einem hohen Maß an Realismus und der Menge der Iterationen entscheiden. Denn jede Iteration ist üblicherweise teuer und zeitaufwändig. Doch mit dem PolyJet 3D-Druck entstehen neue Möglichkeiten, die die Erstellung von...
weiterlesen ›

mawe presstec verkürzt die Entwicklungszeiten durch den 3D-Druck

Nicht immer ist Metall der Werkstoff der Wahl. Wieso der 3D-Druck von Thermoplasten auch für Metall-Spezialisten interessant ist, können Sie am Beispiel der mawe presstec GmbH erfahren. Der Spezialist für Blechverarbeitung hat seine Herstellung von Werkzeugen optimiert und ersetzt Metallvorrichtungen teilweise durch die additive...
weiterlesen ›

Kürzere Ausfallzeiten mit Roboter-Greifwerkzeugen aus dem 3D-Drucker

Um die Ausfallzeiten seiner Produktionslinien zu verringern und bei Maschinenstörungen schneller reagieren zu können, setzt die auf Robotik spezialisierte Form Automation Ltd aus Großbritannien bei der Herstellung von Roboter-Greifwerkzeugen auf den 3D-Druck. Wie Form Automation mit einer In-House Drucklösung und der Stratasys F370 seine...
weiterlesen ›

Santa Cruz – Fahrrad-Rahmen im 3D-Druck

Nicht nur für Santa Cruz Bicycles, den Hersteller von besonders leistungsstarken Mountainbikes, ist ein Fahrrad viel mehr als ein Transportmittel. Gemeinsam mit Mountainbike-Profi Danny MacAskill entwickelte Santa Cruz ein einmaliges individuelles Trial-Bike mit Hilfe des 3D-Drucks. Und das schneller und kostengünstiger als zuvor. Eine...
weiterlesen ›

Verbesserte Prozesse im Produktdesign durch 3D Druck mit der Stratasys J55

Im Bereich des Produktdesigns kann der PolyJet 3D Druck mit der neuen Stratasys J55 mit seiner Leistungsfähigkeit und Geschwindigkeit oft gegenüber den bisher herkömmlichen Entwicklungsprozessen überzeugen. Das konnten auch die Industriedesigner von Priority Designs feststellen, die anhand eines bereits abgeschlossenen Kunden-Projekts mit einer neu...
weiterlesen ›

Wie Märklin mit 3D-Druck Werkzeugen seine Produktion optimiert

Modelleisenbahn-Faszination trifft auf 3D-Druck Weltweit ist Märklin als Hersteller realitätsgetreuer Modelleisenbahnen bekannt. Als Marktführer bedient Märklin dabei heute alle bedeutenden Spurweiten des Modellbahnmarktes. Doch die Planung, Konstruktion und Herstellung eines Miniaturzuges ist ein aufwändiger Prozess. 1856 von Theodor Friedrich Wilhelm Märklin in Göppingen als...
weiterlesen ›

Prothesen-Prototypen aus dem MakerBot Z18 3D Drucker

Die technische Entwicklung im 3D Druck schreitet auch im medizinischen Bereich schnell voran. In Hamm arbeitet das innovative Sanitätshaus Busch zur Unterstützung seiner Patienten mit modernster 3D Druck Technologie zur Erstellung von Prothesen-Prototypen und setzt hierzu MakerBot 3D Drucker ein. Das Sanitätshaus Busch bietet...
weiterlesen ›