3DDrucker.de

MiiCraft

Mit dem MiiCraft gedruckte Objekte

MiiCraft 3D Drucker – außerordentliche Präzision, enorme Genauigkeit

Die MiiCraft 3D Drucker sind für kommerzielle Anwendungen entwickelt und bieten unter Verwendung der Digital Light Processing (DLP) Technologie optimale Anwenderlösungen für Produktentwickler der verschiedensten Branchen. So haben die MiiCraft 3D Drucker schon Einzug in Bereiche wie z.B. Maschinenbau, Optik oder Materialwissenschaften gehalten.

Ein wesentliches Merkmal der MiiCraft+ 3D Drucker stellt die komplett neu entwickelte Designsoftware dar. In Zusammenarbeit mit Materialise unterstützt die Software den Nutzer während des Druckprozesses mit bspw. Modellanordnung, einer Modell-Defekt-Überwachung und der Supportgenerierung. Weiterhin bietet die neue Software eine Browser-basierte Benutzeroberfläche und unterstützt damit den Anwender bei einer reibungslosen 3D Druckbedienung.

Das Bauplattformdesign (Picker) ermöglicht es, Modelle zu drucken, während des Druckens zu überprüfen und nach Fertigstellung einfach zu entnehmen. Das integrierte Harzpumpsystem sorgt für sparsamen Materialeinsatz und automatische Materialzufuhr.

Der MiiCraft+ enthält als weltweit erster All-in-One-3D Drucker sowohl Druckfunktion als auch die Funktion zum Nachhärten in einem Gerät. Die einzelnen Funktionen arbeiten unabhängig. Dank dieser Eigenschaft können Anwender von einer Produktivitätssteigerung profitieren und durch das Nachhärten des vorher gedruckten Modells zu Beginn des nächsten Druckvorganges die Betriebszeiten im Druckprozess stark reduzieren.